Über mich

Über mich

Nach meinem Medizinstudium arbeitete ich längere Zeit im onkologischen Umfeld als Assistenzärztin für Strahlentherapie und Radioonkologie im AKH Wien. Da ich bereits während meines Studiums Psychiaterin werden wollte, ergriff ich 2010 die Gelegenheit und begann meine Facharztausbildung für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin an der Universitätsklinik Tulln an der Donau.

Beendet habe ich meine Facharztausbildung in Wien, im Psychiatrischen Zentrum des Otto-Wagner-Spitals (Baumgartner Höhe), wo ich bis Ende 2017 als Fachärztin tätig war.

Während dieser Zeit betreute ich zusätzlich Patienten im Forensisch Therapeutischen Zentrum Wien.

Im Bereich der Psychotherapie bin ich aktuell Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision und spezialisiere mich hierbei auf die Psychotherapiemethode der Existenzanalyse.

Seit Anfang 2018 leite ich als Oberärztin im Psychosomatischen Zentrum Waldviertel in der Klinik Eggenburg die Station für Affektive-, Angst- und Zwangsstörungen.

In meiner Wahlarztordination im 5. Wiener Gemeindebezirk biete ich seit November 2016 die Möglichkeit, meine Patienten in entspannter Atmosphäre und ohne Zeitdruck zu behandeln.